Senior Produktentwickler/in

Stellenangebote technisch-gewerblicher Bereich

Senior Produktentwickler/in

OMIRA ist mit seinen Standorten Ravensburg und Neuburg / Donau eine der größten Molkereien in Süddeutschland. Wir verarbeiten mit rund 550 Mitarbeitern jährlich etwa 800 Mio. Kilogramm Milch. Bekannt sind wir u.a. durch unsere Produktlinie MinusL und als Marke mit einem starken Bezug zu unserer Region. Nachhaltigkeit, Produktqualität und ein fairer Umgang miteinander liegen uns besonders am Herzen.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Senior Produktentwickler/in.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Neuprodukten von der Konzepterstellung bis zur Produktionsreife (einschließlich me-too-Produkte)
  • Än­de­rung und Op­ti­mie­rung be­ste­hen­der Pro­duk­te und Pro­zes­se
  • Durchführung von Entwicklungs- und Optimierungsprojekten
  • Eigenständige Planung und Koordination von Produktionsversuchen sowie der Musterartikelherstellung
  • Organisation und Durch­füh­rung von re­gel­mä­ßi­gen sen­so­ri­schen Prü­fun­gen
  • Schnittstellenmanagement mit internen und externen Partnern
  • Erstellung von Auswertungen und Dokumentationen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Molkereiprodukten
  • Weitreichende Kenntnisse und Erfahrungen zu den Themen Lebensmittelrecht, Produktvorschriften, sowie qualitätstechnische Methoden
  • Unternehmerisches, konzeptionelles und interdisziplinäres Denken und Handeln
  • Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und Organisationsstärke
  • Teamplayer mit Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse

     

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines denkbaren Eintrittstermins an Andrea.Dahms@omira.de .

Für stellenbezogene Informationen steht Ihnen Andrea Dahms (0751/887-184) zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit

Zurück