SAP Senior Inhouse Berater (m/w/d)

Stellenangebote kaufmännischer Bereich

SAP Senior Inhouse Berater (m/w/d)

OMIRA ist mit seinen Standorten Ravensburg und Neuburg an der Donau eine der größten Molkereien in Süddeutschland. Wir verarbeiten mit rund 550 Mitarbeitern jährlich etwa 700 Mio. Kilogramm Milch. 
Die OMIRA GmbH gehört zur fran­zö­si­schen Lactalis Grup­pe, dem Welt­markt­füh­rer für Mol­ke­rei­pro­duk­te. Mit über 18 Mrd. Eu­ro Um­satz, mehr als 83.000 Mit­ar­bei­tern und weit über 250 Pro­duk­ti­ons­stät­ten ist das Un­ter­neh­men mit na­ti­o­na­len und gro­ßen in­ter­na­tio­na­len Mar­ken rund um den Glo­bus ak­tiv. Be­kannt sind wir u.a. durch un­se­re Pro­dukt­li­nie MinusL und als Mar­ke mit einem star­ken Be­zug zu un­se­rer Re­gi­on.“
Nachhaltigkeit, Produktqualität und ein fairer Umgang miteinander liegen uns besonders am Herzen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

SAP Senior Inhouse Berater (m/w/d) in Vollzeit

Für die Module FI/CO und SD/LO

Deine Aufgaben:

  • Erste Anlaufstelle und kompetenter Ansprechpartner der Fachabteilungen für SAP Prozessfragen
  • Analyse, Visualisierung, Strukturierung und Bewertung der Anforderungen der Fachbereiche
  • Erstellung und anschließende Umsetzung von Konzeptionen zur Prozessoptimierung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des SAP Systems
  • Betreuung des entsprechenden SAP Moduls sowie Erarbeitung neuer Konzepte und Implementierung der Lösungen in die bestehende SAP Systemlandschaft mittels Customizing
  • Durchführung von Funktions- und Integrationstests
  • First- und Second-Level Support
  • Koordination externer Entwicklungsdienstleister
  • Durchführung von Workshops sowie erster Ansprechpartner für die Key User
  • Unterstützung von Anwenderschulungen sowie die Erstellung von Schulungsunterlagen

Das bringst du mit:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare
    Ausbildung mit einschlägigen SAP-Kenntnissen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den SAP-Modulen FI/CO bzw. SD/LO
  • Prozesskenntnisse der Warehouseprozesse sowie Erfahrung in SAP WM oder EWM und Schnittstellen Knowhow (Scanning, Anbindung externer Lagersysteme) sind von Vorteil
  • Kenntnisse des Datenaustausch (EDI) mit Kunden und Dienstleistern für SD/LO
  • Idealerweise Programmierkenntnisse in ABAP
  • Branchenkenntnisse in der Nahrungsmittelproduktion von Vorteil
  • Freude an der Analyse und Lösungserarbeitung von Anforderungen und Problemstellungen
  • Eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise im Hinblick auf interne und projektbezogene Abläufe im SAP Umfeld
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Leidenschaft für unsere Produkte

 

Wir bieten:

Das Engagement unserer MitarbeiterInnen und deren Leidenschaft für unsere Markenwelt begeistern uns täglich aufs Neue. OMIRA ist ein zukunftssicherer Arbeitgeber, der ein anspruchsvolles Aufgabenfeld mit viel Eigenverantwortung in einem dynamischen und internationalen Umfeld bietet.
Wir bieten flexible Arbeitszeiten und vielfältige Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung, Gratifikation, Jobrad und internationale Karrieremöglichkeiten.

     

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zu Deinem frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung an:  

OMIRA GmbH, z.Hd. Andrea Dahms, Jahnstr.10, 88214 Ravensburg

E-Mail: andrea.dahms@omira-nospam.de   

Zurück